Adonisröschen

Nach unten

Adonisröschen

Beitrag  Edita am Do Nov 06, 2008 3:59 pm

Adonisröschen


Visitenkarte
Deutscher Name
Adonisröschen, Frühlingsteufelsauge.

Familie
Hahnenfußgewächse

Sammelzeit
Anfang Sommer

Verwendung
gesamte blühende Pflanze

Wirkstoffe
Glycoside(vor allem Cymarin)

Therapeutische Verwendung
Aufguss, Tinktur.




Kräutige mehrjährige Pflanze mit 10 bis 40 cm hohen Stängeln und 2- bis 3-fach fein gefiederten, linealischen Blättern. Die schönen, goldgelb gefärbten Blüten stehen endständig an jedem Spross.

Verbreitung und Habitat:

Diese Art stammt ursprünglich aus den kalten und kalt-gemäßigten Zonen Europas und Asienss, wird heute aber in vielen Gärten als Zierpflanze angebaut. Das Adonisröschen bevorzugt steinige, trockene Standorte bis zu einer Meereshöhe von 500 m.

Sammeln und Aufbewahren:

Bevorzugt kleine - blühende - Pflanzen sammeln und in dünnen Lagen rasch trocknen, damit sie nicht schwarz einfärben.

Therapeutische Eigenschaften:

Herzstärkend, beruhigend und harntreibend.

Achtung!

Diese Art ist in einigen Gebieten Europas geschützt.


_________________
Tu was du willst solange du niemandem schadest.
avatar
Edita
Hexenmeisterin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 56
Alter : 59
Ort : Merching
Arbeit/Hobbys : Angestellte, Hexen, Computer, Malen u.s.w.
Laune : sehr gut
Anmeldedatum : 22.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.mystika58.de.ki

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten